Karriereportal

IT-ler aufgepasst: Wir haben da was für Sie!

Katharina Kasper Holding GmbH

Die Katharina Kasper Holding GmbH ist die Konzernmutter der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER. Sie fasst mehr als 20 Gesellschaften und Beteiligungen zusammen. Gesellschafter der Katharina Kasper Holding GmbH sind die Stiftung Dernbacher Schwestern e. V. und der St. Elisabeth-Stiftung. Namensgeberin der Gruppe ist die Ordensgründerin Maria Katharina Kasper, aus deren Wirken sich auch ihr Auftrag bis heute ableitet. In der Holding werden zentrale Dienstleistungen zusammengefasst. Dazu gehören die Bereiche Konzerncontrolling, Ethik, Finanzbuchhaltung, IT/EDV, Recht, Unternehmenskommunikation & Marketing sowie das Qualitätsmanagement.

Die Abteilung IT/EDV ist für alle digitalen Abläufe der Einrichtungen der Dernbacher Gruppe Katharina Kasper zuständig. Als trägerweiter Dienstleister unterstützen wir die Digitalisierung aller Prozesse und Bereiche durch innovative Lösungen. Unser Ziel ist eine maximale Prozess- und Servicequalität bei gleichzeitig größtmöglicher Performance und Sicherheit. Unser Aufgabenspektrum reicht von der Planung von Systemarchitekturen bis hin zur Anwenderbetreuung und ist darum ebenso komplex wie abwechslungsreich.
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Systemadministrator (m/w/d)

für unseren Standort in Zell mit einem Beschäftigungsumfang von 50 - 100%

Die Anstellung erfolgt bei der Katharina Kasper Holding. Haupteinsatzort ist das Klinikum Mittelmosel in Zell/Mosel.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Administration der Windows Serverumgebung und aller Subsysteme
  • Betrieb der Citrix- Terminalserver, von Datenbanken und einer VMware-Umgebung
  • Administration krankenhausspezifischer Software, z. B. iMedOne einschließlich Anwenderunterstützung
  • Betreuung und Administration der Clientumgebung (Fat- und Thin-Clients)
  • Mitarbeit in IT-Projekten (sowohl lokal, als auch trägerweit) u.a. im Hinblick auf die weitere Optimierung und Digitalisierung der Klinikabläufe

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein Studium oder eine Ausbildung im IT-Bereich, idealerweise mit ersten spezifischen Berufserfahrungen in einem Krankenhaus
  • Sie verstehen IT-gestützte Krankenhausabläufe und serviceorientierte Prozesse
  • Sie haben gute Kenntnisse im Netzwerkumfeld, kennen sich sehr gut mit dem Betrieb von Microsoft-Servern aus und haben idealerweise Erfahrung mit Citrix
  • Erfahrungen mit der Administration von Krankenhaus-Informationssystemen sind von Vorteil
  • Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit mit und verfügen über eine interdisziplinäre Arbeitsauffassung
  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert, verantwortungsvoll und behalten stets den Überblick
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kundenfreundlichkeit, arbeiten analytisch und lösungsorientiert
  • Kenntnisse in ITIL sind wünschenswert

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit.
Sie arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld und positiver Arbeitsatmosphäre.
Verbunden hiermit besteht die Chance, in einem Unternehmen mitzuwirken, das Maßstäbe für das Sozial- und Gesundheitswesen setzt bzw. entwickeln will.
Die Vergütung entspricht den Anforderungen der Stelle und erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich einer zusätzlichen Altersvorsorge.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Achim Pfeiffer | Leitung des Konzernbereich IT / EDV | +49 2602 684-204


Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.katharina-kasper-gruppe.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, online auf unserem Karriereportal unter karriere.katharina-kasper-gruppe.de.