Karriereportal

Seniorenzentrum St. Barbara | Koblenz

Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Das Seniorenzentrum St. Barbara | Koblenz befindet sich in Trägerschaft der Katharina Kasper ViaSalus GmbH, einer Tochtergesellschaft der Katharina Kasper Holding GmbH. 

Für unsere Pflegeeinrichtung suchen wir zum 01.11.2020 in Voll/Teilzeit eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

für unseren Standort in Koblenz mit einem Beschäftigungsumfang von 75 - 100%

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Dokumentation ganzheitlicher, aktivierender Pflege
  • Schaffung einer wohnlichen Atmosphäre für unsere Bewohner
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Bereichen innerhalb der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit behandelnden Ärzten und Dienstleistern
  • Kontaktpflege zu Bezugspersonen und Betreuern

Ihr Profil:

  • Sie sind eine examinierte Pflegefachkraft (Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege)
  • Sie haben bestenfalls schon mehrjährige Berufserfahrung (von Vorteil)
  • Sie haben ein ganzheitliches Pflegeverständnis
  • Sie haben eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sie sind teamfähig, kommunikativ und empathisch
  • Sie können sich mit dem Leitbild eines christlichen Trägers identifizieren

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit und ein umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld und positiver Arbeitsatmosphäre. Verbunden hiermit besteht die Chance, in einem Unternehmen mitzuwirken, das Maßstäbe für das Sozial- und Gesundheitswesen setzt bzw. entwickeln will.
Gute Leistung muss sich lohnen – Ihre Arbeit wird fair vergütet nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich einer zusätzlichen Altersvorsorge (KZVK). Weiterhin ermöglichen wir Ihnen mit der betrieblichen KrankenZUSATZversicherung Dernbacher CARE, dem privaten Zusatzschutz für gesetzlich Versicherte, zusätzlichen Versicherungsschutz zu besonders günstigen Konditionen und Rahmenbedingungen.
 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: 
Ines Kotschka | Einrichtungsleitung | +49 261 9432111

Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.st-barbara-koblenz.de
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, online auf unserem Karriereportal unter karriere.katharina-kasper-gruppe.de.