Karriereportal

ViaNobis - Die Eingliederungshilfe

Gemeinsam stark – Unter diesem Motto arbeiten rund 1.900 Mitarbeiter bei uns, der Katharina Kasper ViaNobis GmbH. Wir sind ein anerkannter Träger zahlreicher Angebote  in der Behinderten- und Jugendhilfe, eines ambulanten Pflegedienstes, einer Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, einer Psychiatrischen Institutsambulanz, mehrerer Tageskliniken, Seniorenheime und Kindertagesstätten. Nächstenliebe, Wertschätzung und Akzeptanz sind bei uns keine leeren Worthülsen, sondern werden in unserem Tun gelebt und bringen uns stetig voran.

ViaNobis -  Die Eingliederungshilfe
für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

In der Don Bosco Gruppe 5/6 auf dem Stammgelände in Gangelt leben aktuell 16 Bewohnerinnen und Bewohner. Der Schwerpunkt der Gruppe liegt auf der Begleitung und Assistenz von Menschen mit herausforderndem Verhalten.
 
Die Bewohner*innen werden von einem multiprofessionellen Team betreut und begleitet, für das wir ab sofort eine*n

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

für unseren Standort in Gangelt  mit einem Beschäftigungsumfang von 75%

Ihre Aufgaben:

  • professionelle und praktische Alltagsbegleitung sowie Assistenz unserer Bewohner*innen mit geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten 
  • Anleitung der Bewohner*innen bei sowie stellvertretende Übernahme der individuellen Pflege
  • klientenzentrierte Gesprächsführung im Rahmen des Bezugsbetreuungssystems sowie angemessene Begleitung und Intervention in Krisen- und Konfliktsituationen
  • eigenverantwortliche Erstellung und Umsetzung von individuellen Hilfeplänen und Vorstellung dieser in der HPK, sowie bewohnerbezogene Dokumentation
  • enge Zusammenarbeit mit anderen am Hilfeprozess beteiligten Personen und Institutionen, wie gesetzliche Betreuer, Familien oder Arbeitsstellen
  • Umsetzen des Inklusionsgedankens sowie Begleitung und Anleitung bei der aktiven Freizeitgestaltung

Ihr Profil:

  • staatlich anerkannte*r Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise erste Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung oder herausforderndem Verhalten
  • Akzeptanz für die Individualität der Ihnen anvertrauten Menschen 
  • Bereitschaft zu Früh-, Mittel- und Spätdiensten in einer 6-Tage-Woche
  • Wir suchen eine motivierte, verantwortungsbewusste und empathische Persönlichkeit, die auch in stressigen Situationen Ruhe bewahrt und sich durch ihr Kommunikationsgeschick, ihre Flexibilität und Konfliktfähigkeit auszeichnet.

Wir bieten:

  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven
  • regelmäßige Team- und kollegiale Fallbesprechungen, sowie Supervisionen
  • eine qualifizierte Einarbeitung mit individuellen Fort- und Weiterbildungen
  • tarifkonforme Eingruppierung und Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer betrieblichen Altersvorsorge
  • das Gehalt staffelt sich dabei je nach Berufserfahrung von 2848,64€ bis zu 4263,85€ brutto/ Monat
  • Arbeitgeberzuschuss für eine zusätzliche Alters- oder Berufsunfähigkeitsvorsorge, sowie Jahressonderzahlungen
Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: 
Judith Kricke | Personalgewinnung | +49 2454 59-736

Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.vianobis-eingliederungshilfe.de

  

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, online auf unserem Karriereportal unter karriere.katharina-kasper-gruppe.de