Karriereportal

ViaNobis - Die Eingliederungshilfe

Gemeinsam stark – Unter diesem Motto arbeiten rund 1.900 Mitarbeiter bei uns, der Katharina Kasper ViaNobis GmbH. Wir sind ein anerkannter Träger zahlreicher Angebote  in der Behinderten- und Jugendhilfe, eines ambulanten Pflegedienstes, einer Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, einer Psychiatrischen Institutsambulanz, mehrerer Tageskliniken, Seniorenheime und Kindertagesstätten. Nächstenliebe, Wertschätzung und Akzeptanz sind bei uns keine leeren Worthülsen, sondern werden in unserem Tun gelebt und bringen uns stetig voran.

ViaNobis -  Die Eingliederungshilfe
für Menschen mit psychischer Behinderung und Suchterkrankung

ist ein Wohn- und Betreuungsangebot in den Kreisen Heinsberg, Aachen, Mönchengladbach, Viersen und Krefeld, für erwachsene Menschen, die mit ihrem Alltag nicht zurechtkommen. Wir greifen jedem so unter die Arme, wie er es braucht und wünscht – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine
 

Ergotherapeut (m/w/d)

für unseren Standort in Krefeld mit einem Beschäftigungsumfang von 50 - 100%.

Ihre Aufgaben:

  • Ergotherapeutische Behandlung und Begleitung von Menschen mit psychischer Erkrankung und / oder Suchterkrankung und erhöhtem Integrationsbedarf und herausforderndem Verhalten, teilweise im eigenen Wohnumfeld sowie im individuellen Sozialraum
  • Unterstützung unserer Klienten bei der Teilhabe am Arbeitsleben, in der Freizeitgestaltung sowie beim Leben in der Gesellschaft
  • Erstellen von individualisierten Therapieangeboten zur Förderung der selbstbestimmten Tagesstrukturierung, die eigenständige Ausführung der Alltagskompetenzen, Verbesserung der Sozialkompetenzen und Steigerung der Belastbarkeit unter Berücksichtigung der psychiatrische Erkrankung
  • Fachliche Dokumentation sowie anfallende administrative Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Krisenintervention

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium zum Ergotherapeuten oder Arbeitspädagogen (m/w/d)
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und / oder der Suchthilfe
  • Bereitschaft zur Arbeit im Früh- und Spätdienst sowie an Wochenenden

Sie sind eine durchsetzungsfähige, empathische Persönlichkeit mit selbstsicherem und selbstbewusstem Auftreten, können ein angemessenes Nähe-Distanz-Verhältnis wahren und möchten gerne zielgerichtet und ressourcenorientiert arbeiten. Sie überzeugen uns darüber hinaus durch Ihre Kontaktfreudigkeit und Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihre Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven
  • Individuelle Hilfe- und Entwicklungsprozesse werden in kollegialer Beratung reflektiert und gesteuert
  • Attraktive Anstellungsbedingungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, eine betriebliche Altersvorsorge sowie einen Arbeitgeberzuschuss für Ihre zusätzliche außerbetriebliche Altersvorsorge
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: 
Alexander Beemelmanns | Personalgewinnung | +49 2454 59-802

Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.vianobis-eingliederungshilfe.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, online auf unserem Karriereportal unter karriere.katharina-kasper-gruppe.de.